Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung

Archive von Februar 2011

CGI

Montag, 28.Februar 2011

CGI steht für Common Gateway Interface und ist als Standard anerkannt. CGI bildet eine Schnittstelle zwischen einem Webserver, auf dem zum Beispiel Internetseiten liegen, und einer Software, die Daten verarbeitet. Das kann zum Beispiel der Internetbrowser sein. Mittels CGI können Internetseiten dynamisch gestaltet werden. Möchte man zum Beispiel eine Seite erstellen, auf der ein Benutzer […]

Cache

Montag, 28.Februar 2011

Mit dem Begriff Cache wird ein Speicher bezeichnet, in dem Informationen für einen schnellen Zugriff zwischengespeichert werden. Wird mit einem Browser eine Webseite aufgerufen, sind gleich mehrerer Cache Speicher beteiligt. Wurde die Seite bereits besucht, befindet sich im Cache des Browsers ein Abbild der Seite zum Zeitpunkt des letzten Besuchs. Das ermöglicht es beispielsweise, eine […]

Brückenseiten

Montag, 28.Februar 2011

Eine Brückenseite ist eine Zwischenseite, die so gestaltet und für die Suchmaschinen optimiert wird, damit sie als Einstiegsseite einer komplexen Webpräsenz eingesetzt werden kann. Ihre Funktionen sind: Den Suchmaschinen die für die Webseite relevanten Keywords zu liefern und die Besucher in der Regel automatisch (durch Metatags oder Javascript) auf die Hauptseite weiter zu leiten. Die […]

Brandy Update

Montag, 28.Februar 2011

Googles Updates sorgen oft für Unruhe. Zumal sie meist den Google Algorithmus verschärfen, woraus unschöne Nebeneffekte resultieren, die von den Betroffenen – Webmaster und Webseitenbetreiber – beklagt werden. Denn meistens kommt es zu plötzlichen Veränderungen in den Google Ergebnissen bzw. zu Verschlechterungen des Google Ranking. Ganz anders war das Brandy Update. Denn das zwischen Ende […]

Allinanchor

Freitag, 11.Februar 2011

Der Google Such-Operator: Allinanchor Allinanchor ist ein Such-Operator (Teil eines Google-Suchbefehls), der bei der Seiten-Durchsuchung vom Google verwendet wird. Durch ihn wird die jeweilige Suche genauer definiert und exakter eingegrenzt, denn er gibt vor, wo und wie das jeweilige Keyword auf der Seite zu suchen ist. Eingesetzt wird er im Zusammenhang mit einem vom Suchenden […]

Big Daddy | Update

Montag, 7.Februar 2011

Das unter dem Namen Big Daddy bezeichnete Google Update wird bis heute vor allem mit dem Namen des Google Chef-Software-Ingenieurs Matt Cutts in Zusammenhang gebracht. Aussagen von Matt Cutts zufolge ging es beim Big Daddy allerdings weniger um ein herkömmliches Google Update, sondern eher um die Einführung einer so genannten „neuartigen Infrastruktur“. Denn als Big […]

Adjacency

Montag, 7.Februar 2011

Adjacency ist aus dem Englischen wörtlich als Nähe oder Nachbarschaft ins Deutsche zu übersetzen. In bestimmten Fachbereichen steht Adjacency für Elemente, die sich in unmittelbarer Nachbarschaft befinden. So sind im Bereich Topologie grafische Elemente, im Bereich Datenverarbeitung gespeicherte Daten gemeint. Im Bereich SEO geht es um die Keywords in aus mehreren Wörtern bestehenden Suchanfragen (Suchphrasen): […]

hiybbprqag – Bing sucht mit Google

Mittwoch, 2.Februar 2011

Mit „hiybbprqag“, einem von einhundert synthetisch geschaffenen Begriffen hat Google nachgewiesen, dass die Bing-Suche bestimmte Treffer von Google übernimmt. Unter der Überschrift „Bing sucht mit Google“ stehen wohl in nächster Zeit Artikel, die einen Rückschlag für das Wachstum von Bing bedeuten und für das Marketing von Bing eine große Aufgabe sind.

Blog | Blogs

Dienstag, 1.Februar 2011

Blog ist die Kurzform von Weblog und bedeutet eigentlich nichts anderes, als die Veröffentlichung eines Tagebuchs (Log) im Internet (Web). Der Inhalt ist persönlich – also aus der Ich-Perspektive – geschrieben und chronologisch (von neu nach alt) sortiert. Blogsoftware – also Programme, die Autoren bei der Erstellung eines Weblogs unterstützen – ist bewusst einfach gehalten […]

Blacklist

Dienstag, 1.Februar 2011

Eine Blacklist, oder auch schwarze Liste, ist eine Liste mit unerwünschten Personen oder Diensten, welche gegenüber den nicht gelisteten Teilnehmern benachteiligt werden sollen. Blacklists gab es bereits im frühen Mittelalter, als Kaufleute schwarze Listen mit Personen erstellten, mit denen Sie keine Geschäfte machen wollten. Dabei waren die einzelnen Listen stets isoliert. In der Internetkommunikation unterscheidet […]

Black Hat SEO

Dienstag, 1.Februar 2011

Als Black Hat SEO werden alle Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung bezeichnet, die nicht den Richtlinien von Google und Co. entsprechen. Um nach Möglichkeit einen der vordersten Plätze in den Ergebnislisten der Suchmaschinen zu ergattern, greifen viele Webseitenbetreiber zu inakzeptablen Maßnahmen. Jede Suchmaschine hat ihre eigenen Richtlinien, welche öffentlich einzusehen sind. Wird dagegen verstoßen, bezeichnet man dies […]