Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung

« | Home | »

Neue Darstellung der Sitelinks

Von Bernhard Heß | 9.August 2011

Nachdem ich in den letzten Wochen aufgrund meines Umzuges in ein neues Domizil nicht viel Zeit zum Posten übrig hatte, sich aber nun die Tage wieder in ein normales Maß einpegeln, möchte ich so langsam wieder in kürzen Intervallen interessanten Neuigkeiten aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung veröffentlichen.

Während ich jetzt über den Luxus eines lichtdurchfluteten Arbeitszimmers verfüge und mit der Trennung zwischen Wohnen und Arbeiten nach meinem Umzug ganz gute Erfahrungen mache, ist Seografie.de still und heimlich mit in der Suche angezeigten Sitelinks versehen worden.

Sitelinks bei Seografie

Die Sitelinks von Seografie

Sitelinks sind in der Suche angezeigt zusätzliche Links, die auf (vermeintlich) relevante Links des Webangebotes verweisen. Während früher Sitelinks zumeist nur bei wichtigen Autoritäten, also großen und renommierten Webseiten vergeben wurden, sind in der heutigen Zeit oft Sitelinks zu finden.

Mit der Darstellung der Sitelinks scheint Google aber einen neuen Weg zu gehen, denn die im Screenshot veröffentlichte Darstellung ist mir neu. Während früher die Sitelinks einen kleinen Bereich unter der Hauptseite füllten, ist mit der jetztigen Darstellung schon fast der ganze Screen gefüllt.

In allen von mir getesteten Seiten wurden mindesten zwei und maximal zwölf (Beispiele: www.swoodoo.com, www.spiegel.de) Sitelinks in einer zweispaltigen Ansicht dargestellt. Augenscheinlich wird diese Darstellung der Sitelinks nur bei der Suche nach Domainnamen verwendet, also bei der hohen Wahrscheinlichkeit, dass genau diese Seite auch gesucht wird.

Vermutlich will Google damit wieder mal einen Mehrwert für den Nutzer bieten, der quasi auf einen Blick das Angebot der Webseite findet und mit einem Klick in die verschiedenen Themenbereich wechseln kann.

Ein Bookmark setzen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • MySpace
  • Oneview
  • SEOigg
  • Technorati
  • TwitThis

Autor des Artikels: Bernhard Heß



Bernhard Heß ist selbstständiger Suchmaschinenoptimierer und bloggt über Aktuelles, Trends und Veränderungen rund um SEO. Mehr Informationen auch bei Google+, Twitter und bei Facebook.

Topics: Aktuelles | 3 Kommentare »

3 Kommentare to “Neue Darstellung der Sitelinks”

  1. David meint:
    10.August 2011 at 09:31

    Netter Artikel,

    aber das ist doch schon seit Ewigkeiten so.
    Ich kann jetzt wirklich keine Neuerung erkennen. Schon vor 3 Monaten war die Darstellung so, da bin ich mir ziemlich sicher.

    Aber danke für den Hinweis =)

  2. Bernhard Heß meint:
    10.August 2011 at 09:43

    Ich danke für den Hinweis! Bin mir aber ziemlich sicher, dass diese Darstellung von 3 Monaten noch an keiner Stelle zu sehen war…

  3. Die neusten SEO Änderungen: Big Sitelinks und Panda Update | Blogs optimieren meint:
    15.August 2011 at 10:07

    […] dazu gibt es unter anderem hier, hier und auch […]

Kommentare