Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung

« | Home | »

Google Doodle: Historische Suchmaschinenoptimierer

Von Bernhard Heß | 21.Juni 2011

Sommersonnenwende 2011. Während der heutige Tag der längste des aktuellen Jahres ist und von Google, wahrscheinlich zum Trotz gegen das graue Regenwetter vor den Fenstern mit einem bunten und fröhlichen Doodle gewürdigt wird, erscheint mir dieser Tag irgendwie fremd.

Google Doodle zur Sommensonnenwende

Sommensonnenwende 2011 im Google Doodle

Den ganzen künstlerisch gestalteten Google Doodles zu aktuellen Anlässen – immer besser, immmer bunter, beweglich, Realtime, mit Musik, einfach immer mehr soll nun mal ein ganz spezielles Google Doodle mit den Urvätern der Suchmaschinenoptimierung entgegengesetzt werden.

Warum?

Während für die immer öfter erscheinenden Doodles oft Geburtstage berühmter Persönlichkeiten, wichtige Jubiläen und Feiertage im Jahresverlauf oder aktuelle Ereignisse als Motiv verwendet werden, wurde bislang die Zunft der Suchmaschinenoptimierer noch nicht mit einem speziellen Doodle geehrt. Und das, obwohl die Ergebnislisten der Suchmaschine wohl ohne die Arbeit vieler Optimierer wahrscheinlich bei weitem noch nicht die Qualität hätten, die der heutige Stand der Dinge ist. Schließlich bilden die Suchmaschinen und die Experten für Suchmaschinenoptimierung eine erfolgreiche Symbiose.

Die Idee

Zur täglichen Arbeit mit Webmastern, Textern, Webdesignern und Suchmaschinenoptimierern gehört meiner Ansicht nach ein großes Maß an Aufklärungsarbeit, die immer wieder geleistet werden muss. So ist oftmals nicht klar, dass nach dem Erstellen einer Webseite ein aktiver Beitrag dazu geleistet werden muss, um Besucher über Suchmaschinen auf die neue Internetseite aufmerksam zu machen. Für das Internet gelten Grundsätze, die für die freie Wirtschaft und das reale Leben genauso gelten, daher sollen hier wichtige Zitate historischer Persönlichkeiten aufgeführt, durch eine Erklärung in die Spezifikation des Internets übersetzt und das Foto der jeweiligen Persönlichkeit schließlich zum Doodle verarbeitet werden.

Albert Einstein:

„Gott würfelt nicht“

Der größte Physiker aller Zeiten und Begründer der Relativitätstheorie sagte mit seinem Zitat, dass es keine Zufälle gibt und dass ein Sinn hinter den Dingen steht. Übertragen auf die virtuelle Welt heißt das, dass hinter jedem Suchergebnis der Ranking-Algorithmus steht, der in der Tat am wenigsten durch geduldiges Warten beeinflusst werden kann.

Mark Twain:

„Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.“

Oftmals werden die von vornherein als verrückt abgetanen Ideen zu großen Erfolgen. Mit der Gründung von Facebook ist man in den vergangenen Jahren mittlerweile zur massiven Konkurrenz für Google avanciert, Gründer Mark Zuckerberg hat ein Zeichen gesetzt, dass man mit einer Idee und der konsequenten Verfolgung Geschichte schreiben kann.

Henry Miller:

„Die Wahrheit liegt meist am Rande, nicht in der Mitte.“

Während sich die Wahrheit meist am Rande der unterschiedlichen Wahrnehmungen und Schilderungen befindet, kann man im übertragenen Sinn für das Internet sagen, dass es vor allem am Rande noch viele Nischen gibt, in denen man sich breit machen kann. Während Hauptwörter oft stark umkämpft sind, scheint der Kampf um den Longtail in manchen Bereichen noch nicht mal eröffnet worden zu sein.

Wilhelm Busch:

„Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren.“

Dieser Grundsatz gilt als eine der wichtigsten Regeln der Suchmaschinenoptimierung, nicht nur im organischen Suchindex, sondern auch im Index der Produktsuchmaschine. Mit abgekupferten Texten und gleichen Bildern kann man sich nicht vom allgemeinen Brei abheben – Individualität ist gefragt – ganz besonders im Internet.

Antoine de Saint-Exupéry:

„Um einen Schmetterling lieben zu können, müssen wir auch ein paar Raupen mögen.“

Die großen und schönen Dinge entstehen oft aus kleinen unscheinbaren Anfängen. Jede erfolgreiche Internetseite wurde einmal aufgesetzt – mit dem richtigen Konzept und der richtigen Strategie werden Erfolge gemacht.

Google Doodle: Historische Suchmaschinenoptimierer

Und da ist es, das frische Doodle zu Ehren der historischen und aktuellen Suchmaschinenoptimierer – ob es jemals den Weg auf die Startseite von Google finden wird??? :-)

Google Doodle: Historische Suchmaschinenoptimierer

Historische Persönlichkeiten als Google Doodle

Hier noch ergänzend ein Video mit einem Zusammenschnitt von den besten Google Doodles der vergangenen Jahre:

Ein Bookmark setzen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • MySpace
  • Oneview
  • SEOigg
  • Technorati
  • TwitThis

Autor des Artikels: Bernhard Heß



Bernhard Heß ist selbstständiger Suchmaschinenoptimierer und bloggt über Aktuelles, Trends und Veränderungen rund um SEO. Mehr Informationen auch bei Google+, Twitter und bei Facebook.

Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

Kommentare