Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung

« | Home | »

Suchmaschinenoptimierung Agentur

Von Bernhard Heß | 8.Oktober 2009

Die richtige Agentur für die Suchmaschinenoptimierung des eigenen Projektes zu finden setzt einiges an Grundwissen zur Thematik voraus. Der Markt ist mittlerweile übersät mit Anbietern, die schnelle Erfolge und hohe Positionen garantieren, was mit lauteren Mitteln schlichtweg unmöglich und schon gar nicht von langfristiger Dauer ist.

Eine seriöse Agentur erkennt man daran, dass zunächst eine Analyse der bestehenden und zu optimierenden Website durchgeführt und sich die Zeit für ein ausführliches Beratungsgespräch genommen wird. Hier sollten die Schwächen aufgezeigt, mögliche Lösungsansätze genannt und anhand der gewünschten Intensität der Zusammenarbeit die ersten Preise für entsprechende Dienstleistungen genannt werden können.

Da es keinen generellen Masterplan und kein statisch vorgeschriebenes Schema für die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite gibt und man die Verbesserungen immer an die äußeren Rahmenbedingungen und die vorhandene Konkurrenz zu den jeweiligen Begriffen anpassen muss, genügt es nicht, vorgefertigte Scripte zu kopieren – nach einer grundlegenden Analyse muss ein spezifisches Konzept erarbeitet werden, in welchem klare Zielvorgaben definiert werden. Anhand dieser Vorgaben ist es später nachvollziehbar, ob die Agentur das Handwerk der Suchmaschinenoptimierung versteht oder ob hier falsche Versprechungen gemacht wurden.

Entscheidet man sich für eine Suchmaschinenoptimierung, sollte man sich klar darüber sein, dass hier keine einmalige Veränderung, sondern ein langfristiger Prozess in Gang gesetzt werden muss, der ständiger Kontrolle und Nacharbeit bedarf. Die seriöse Agentur wird deshalb immer zu mittel- oder langfristiger Zusammenarbeit mit festgelegten oder / und erfolgsabhängigen Budgets arbeiten.

Die gewählte Agentur sollte auch jederzeit in der Lage sein, zu erklären, was für Veränderungen und mit welchem Hintergrund diese durchgeführt werden. Was aktuell umgesetzte Maßnahmen sind und wie diese realisiert werden. Bei Erklärungsnotstand beginnt meist die unehrliche Arbeit….

Ein Bookmark setzen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • MySpace
  • Oneview
  • SEOigg
  • Technorati
  • TwitThis

Autor des Artikels: Bernhard Heß



Bernhard Heß ist selbstständiger Suchmaschinenoptimierer und bloggt über Aktuelles, Trends und Veränderungen rund um SEO. Mehr Informationen auch bei Google+, Twitter und bei Facebook.

Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

Kommentare