Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung

« Vorangehende Artikel

Linkabbau nach Rankingverlust

Donnerstag, 19.Juli 2012

Nachdem im Jahr 2012 die Ergebnislisten der Suchmaschinen durch verschiedene Änderungen am Algorithmus kräftig durcheinander geschüttelt wurden, die oft fälschlicherweise allein dem Panda-Update bzw. Pinguin-Update zugeordnet wurden, wohl eher aber das Ergebnis von vielen kleinen Umstellungen waren, wurde der Linkabbau in vielen Foren und Blogs zu einem Allheilmittel ausgerufen wurden. Während konstruktiver Linkaufbau wohl eine […]

HTML (Hypertext Markup Language)

Mittwoch, 2.Mai 2012

HTML bedeutet Hypertext Markup Language. Es ist eine Kommunikationsmöglichkeit, die zu der Beschreibung von den verschiedensten Dokumenten dient. Es ist keine Programmiersprache. Dies ist ein weitverbreiteter Irrtum. Man kann die Dokumente mit einem Textverarbeitungsprogramm ansehen und sie auch damit erstellen. Bei einer HTML-Datei sind Texte enthalten, die den Inhalt bilden. Zwischen ihnen können dann die […]

Agent Name Delivery

Mittwoch, 25.April 2012

Bei einem Besuch einer Website erhält jeder Nutzer einen Agent Namen. Mit Hilfe dieses Agent- Namen werden dem User die Inhalte angezeigt, für die er autorisiert ist. Der Agent Name Delivery bezeichnet dabei die Herausgabe des Inhaltes der Seite, die von dem User abhängig ist, der diese Anfrage an den jeweiligen Server gestellt hat. In […]

Agent

Donnerstag, 19.April 2012

Der Agent wird auch Software- Agent oder Softbot genannt. Es handelt sich dabei um ein Computerprogramm, welches zu einem autonomen, also eigenständigen Verhalten fähig ist und somit läuft ein Verarbeitungsvorgang ab, ohne dass ein Signal dafür von außerhalb stattgefunden hat. Ein Steuerungseingriff von außen ist ebenfalls nicht nötig. Der Verarbeitungsvorgang ist dabei abhängig von einem […]

Adwords Advisor

Mittwoch, 11.April 2012

Der AdWords Advisor ist ein offizieller Google-Mitarbeiter, der sich in zumeist in Google-Diskussionsforen einloggt und zu Themem rund um das eigene Werbeprogramm Adwords Stellung nimmt bzw. dazu Fragen beantwortet. Unter dem Namen „AdWords“ versteht man einen Dienst der größten Suchmaschine Google, über welchen jede Firma oder jeder Service-Dienstleister eine Anzeige schalten kann, die auf der […]

Google Base

Samstag, 20.August 2011

Google-Base ist eine Webdatenbank, in der Internetnutzer beliebige Inhalte kostenlos speichern können, welche bei der Google-Suche angezeigt werden. Zugänglich ist diese für Inhaber von einem Gmail-Postfach oder einem Google-Konto. Als Online-Marktplatz für Kleinanzeigen ist Google Base noch in der Testphase. Aus der Sicht der Shopbetreiber ist Google Base eine Weiterentwicklung von „Froogle”, die „Produktdatenbank“ von […]

Google Bombe

Donnerstag, 11.August 2011

Der Begriff Google Bomb – zu Deutsch Google-Bombe – steht für Wörter oder Phrasen, die als Suchbegriffe bei Google eingegeben werden können, um zur Manipulation der Google Ergebnisliste zu führen, indem sie auf Seiten verweisen, auf denen sie nicht enthalten sind. Es liegt daran, dass diese Keywords bewusst und methodisch als Ankertexte eingesetzt werden. Ankertexte […]

Google Bowling

Dienstag, 9.August 2011

Der Begriff Google Bowling bzw. googlebowling beschreibt die unerlaubte Anstrengung eines Seitenbetreibers, das Angebot eines anderen Anbieters aus der Listung einer Suchmaschine zu löschen bzw. im Ranking der Suchergebnisse herunterzusetzen. Das Ziel einer Suchmaschine ist es eigentlich, die tatsächlich besten Treffer zum gesuchten Begriff entsprechend weit oben anzuzeigen. Viele Suchmaschinen sind daher bemüht, die Qualität […]

Google Analytics

Montag, 8.August 2011

Google Analytics ist eines von vielen kostenlosen, aber nützlichen Programmen von Google. Google Analytics wird von Betreibern einer Website verwendet, um Statistiken über die Zugriffe auf die Website zu erlangen. Der Name Analytics ist also durchaus wörtlich zu nehmen, hilft der Dienst schließlich, eine schnelle und dauerhafte Übersicht hinsichtlich der Seitenaufrufe zu erhalten. Die Optionen […]

Flash

Montag, 1.August 2011

Was genau ist Flash? Ohne Flash lassen sich zahlreiche Webseiten nur bedingt darstellen. Mittlerweile nutzt fast jede Internetseite diese proprietäre Entwicklungsumgebung. Flash dient dazu, Audio-Dateien, Videos, Animationen und Interaktion in den jeweiligen Webseiten darzustellen bzw. zu erweitern. Weit verbreitet und populär Heutzutage gibt es zwar auch alternative Methoden, dennoch ist Flash so weit verbreitet und […]

Frames

Montag, 1.August 2011

Frames („Rahmen“) sind Teilbereiche einer HTML-Seite, in denen eine weitere HTML-Seite dargestellt wird. Mehrere Frames bilden ein Frameset. Die meisten Browser unterstützen die Darstellung von Frames. Der Nutzen von Frames Mit Frames können mehrere Einzeldokumente parallel dargestellt und unabhängig voneinander verschoben werden. Neben der Übersichtlichkeit für den Nutzer reduziert sich dadurch auch die übertragene Datenmenge […]

Florida Update

Freitag, 29.Juli 2011

Das Florida Update von Google, das am 16.11.2003 zunächst über das englischsprachige Web wie ein Hurrikan kam, führte zu erdrutschartigen Veränderungen im Ranking sehr vieler Webseiten. Man könnte sagen, hinterher war nichts mehr wie vorher. Das deutsche Web war etwas später betroffen, hier folgte Anfang 2004 das „Austin-Update“. Was war geschehen? Effekte des Florida-Updates Updates […]

Externe Links

Donnerstag, 28.Juli 2011

Ein externer Link, auch Backlink oder Hyperlink genannt, ist ein Querverweis zwischen zwei verschiedenen Domains im Internet. Dabei wird sowohl der Link, der innerhalb einer Internetseite auf eine andere verweist, als auch der verweisende Link einer Seite auf eine andere als externer Link bezeichnet. In Angrenzung zum externen Link meint die Bezeichnung interner Link die […]

Delisting

Mittwoch, 20.Juli 2011

Das Delisting ist das Entfernen einer Webseite samt URL aus dem Suchmaschinenindex. Es kann vom Webseitenbetreiber selbst vorgenommen werden oder durch die Suchmaschine aufgrund illegaler Inhalte oder Praktiken (Spam, Linkbomben) der Webseite vorgenommen werden. Eigenes Delisting Es gibt Gründe, warum ein Webmaster selbst seine Webseite aus dem Netz nehmen möchte, nicht nur weil sie nicht […]

Data Center

Montag, 18.Juli 2011

Das Data Center ist ein physischer oder virtueller Bereich zur Speicherung großer, systembezogener Datenmengen, in denen Data Mining – das Erheben, Analysieren und Verwerten von Daten – durchgeführt werden kann. Größere Unternehmen, Behörden und Institutionen benötigen aufgrund ihrer Datenmengen ein Data Center, dieses muss gleichzeitig bestimmten Sicherheitsanforderungen entsprechen. Data Center als physisches Rechenzentrum Wenn die […]

Document Vector

Dienstag, 12.Juli 2011

Um die Ähnlichkeit zwischen Dokumenten im Internet und den Anfragen der Nutzer in Suchmaschinen festzustellen, wird das „Document Vector„-Modell verwandt. Das Wissen um die Hintergründe ist relevant für die On-Page-Suchmaschinenoptimierung, denn hier geht es darum, die Keywords in Texten so festzulegen, dass der Text eine klar ausgerichtete Stoßrichtung bekommt, die die Einordnung im Sinne der […]

Dublin Core Standard

Montag, 11.Juli 2011

Damit die Robots und Webcrawler der Suchmaschinen die gefundenen Dokumente besser in Suchmaschinen-Datenbanken einpflegen können, sollten die Dokumente vom zuständigen Webmaster mit Metadaten zur besseren Einordnung angereichert werden. Dieses Hinzunehmen von Metadaten, die meist für die Besucher auf den Webseiten unsichtbar sind, erfolgt standardisiert, der „Dublin Core Standard“ ist eine von mehreren Möglichkeiten. Das erste […]

Denic

Sonntag, 10.Juli 2011

Die Denic eG fungiert als Registrierungsstelle für deutsche Internetdomains mit der Endung .de. Deutsche Internetdomains gibt es seit 1986 und die Genossenschaft Denic als zentrale Vergabestelle wurde 1996 in Frankfurt gegründet. Vorher wurden die Aufgaben der Denic von verschiedenen Institutionen und Providern erfüllt. Die Mitglieder der Denic eG sind Internetdiensteanbieter und IT-Firmen. Zu den grundlegenden […]

Espotting

Mittwoch, 29.Juni 2011

Espotting ist ein Internetdienst im Bereich Suchmaschinen-Marketing, der den Verkauf von Sponsored-Links bzw. bezahlte Internet-Anzeigen umfasst. Platziert werden diese auf Top Positionen in Suchmaschinen und Portalen, die sich als Partner zu einem Werbenetzwerk zusammengeschlossen haben. Der Funktion nach ist Espotting mit den Diensten der führenden Suchmaschinen – wie zum Beispiel Google AdWords – vergleichbar. Unternehmen, […]

Dialer

Dienstag, 28.Juni 2011

In heutiger Zeit spielen Dialer im Computerbereich kaum noch eine Rolle. Diese Einwählprogramme wurden früher bei den ersten Internetverbindungen über das analoge Telefonnetz oder das ISDN-Netz genutzt. Dialer konnten hierüber Verbindungen zu anderen Netzwerken aufbauen. Bekannt wurde der Begriff Dialer im Zusammenhang mit vielen Missbrauchsfällen, da unbemerkt Einwählprogramme mit den teuren kostenpflichtigen Einwahlnummern 0190 oder […]

Dateinamen

Dienstag, 28.Juni 2011

Dateinamen spielen im Computerbereich eine große Rolle. Hinter dieser Bezeichnung wird eine Datei auf einem Datenträger eindeutig identifiziert. Meist werden aussagekräftige Namen verwendet, damit der Anwender später etwas über den Inhalt erfährt. Eng verbunden mit dem Dateibegriff steht das jeweils verwendetet Dateisystem. Jedes Betriebssystem verwendet ein eigens darauf zugeschnittenes Dateisystem, anhand dessen sich auch die […]

Eintragsdienste

Dienstag, 28.Juni 2011

Eintragsdienste nehmen die Eintragung einer Webseite in Webkataloge vor. Das bewirkt zum einen einen Backlinkaufbau von der Seite des Webkatalogs auf die Webseite und damit eine Verbesserung des Pageranks, zum anderen finden Besucher die Seite über den entsprechenden Katalog. Funktion eines Webkatalogs Es gibt im deutschsprachigen Raum mehrere Tausend (geschätzt etwa 5.000) Webkataloge, die sehr […]

eCPM – Effective cost per mille

Dienstag, 28.Juni 2011

Das eCPM ist ein Begriff aus dem Kampagnenmanagement im Internet und beschreibt die effectiv cost per mille (wörtlich: Kosten pro Million, eine Übertragung für den Tausend Impressions Preis). Mittels eCPM wird versucht zu ermitteln, was Werbung effektiv pro eingesetzter Geldeinheit bewirkt hat. Preisbestimmung von Kampagnen Es gibt für die Abrechnung von Internetwerbung verschiedene Modelle. Am […]

Dynamische URL

Dienstag, 28.Juni 2011

Dynamische URLs verfügen über änderbare Parameter, die auf unterschiedliche Seiteninhalte verweisen. Statische URLs enthalten nur den Seitennamen und werden von den Usern gewöhnlich aufgerufen. Funktion dynamischer und statischer URLs Die dynamischen URLs verweisen auf Unterseiten, Verzeichnisse, Suchergebnisse und vieles mehr, sie sind oft sehr lang und werden daher von keinem User per Hand eingegeben, allerdings […]

Deep Crawl | Deep Crawling

Montag, 27.Juni 2011

Deep Crawl ist aus dem Englischen wörtlich als Tiefen-Indexierung ins Deutsche zu übersetzen. Im Bereich Suchmaschinenoptimierung ist unter dem Begriff Deep Crawl das Spidern bzw. Analysieren der „tiefer liegenden“ Unterseiten einer Website durch den Crawler einer Suchmaschine zu verstehen. Als Ergebnis daraus werden diese eigenständig erfasst und in den Index der jeweiligen Suchmaschine aufgenommen. Indexierte […]

« Vorangehende Artikel
Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung wird geschrieben mit WordPress unter Verwendung des RockinNewspaper Theme